Startseite

Über mich

Aktuelles
   
Hatha-Yoga

Prana-Yoga

Yoga-Tanz

Energiearbeit

Bach-Blüten

Stundenplan

Shop

Links










zur Buchbeschreibung





Aktuelles


Alle Yoga-Kurse von Natur & Körper starten nach den Weihnachtsferien  in der Woche vom 07.01.19 und gehen bis zu den Faschingsferien.
Uhrzeiten der fortlaufenden Yoga-Kurse finden Sie im Stundenplan.





Ca. jeden dritten Freitag im Monat von 17:00-19:00 (20€) findet eine Yoga-Tanz-Einheit statt. Anmeldung bis spätestens Mittwoch zuvor.

Nächste Termine:  18.1./15.2./15.3./12.3./17.5.2019



 





Prana-Yoga Fortbildung


Prana im Sinne von Prana-Yoga ist die Lebensenergie, die alles Existierende durchzieht und trägt. Prana ist die Schöpfungsenergie, die unseren Körper ebenso nährt wie unsere Gefühle und Gedanken und in der gesamten Schöpfung (ob belebt oder unbelebt) vorhanden ist und das verbindende Element darstellt. Diese unsere Lebensenergie wollen wir im Prana-Yoga vitalisieren und harmonisieren. Ausdrücklich möchte ich darauf hinweisen: Prana-Yoga befasst sich nicht ausführlich mit den Atemtechniken des Yoga: Pranayama, sondern mit dem Energiefluss eher in Zusammenhang mit fließenden Körperabläufen und Aufmerksamkeitslenkungen.

Ziel von Prana-Yoga ist das Reinigen unserer Energiekanäle, damit Prana darin gut zirkulieren kann, das In-Balance-bringen unterschiedlicher Kräfte in uns sowie das Aufladen mit frischem Prana. Kurzfristig unmittelbar nach dem Üben stellen sich Ruhe in Körper und Geist ein, langfristig können regenerative Prozesse und Entwicklungsimpulse in Gang gesetzt werden.



Modul 1: Grundlagen des Prana-Yoga

Einführung in die Praxismethoden:
Einführungs- und Abschlussritual
Reinigungs-, Erdungs-, Aufwärm-, Auflade-, Schutz- und Ausgleichsübungen
Mantren-gestützte Meditationen, Bewegungsabläufe
Aktivieren von Herz- und Handchakras
Entspannungsübungen, Meditationen (Töne, Farben, Mudras)


Grundriss feinstoffliche Anatomie:
Einführung in die Elemente der feinstofflichen Anatomie: Prana, Koshas, Chakren, Elemente, Gunas, Meridiane, Nadis.
Ausführlicher widmen wir uns der ersten Polarität der Samkhya-Philosophie Purusha und Prakriti - Bewusstsein und Energie - sowie den drei Gunas (Grundeigenschaften) und deren Wirkweisen in unserem Leben.


Termin: auf Anfrage
             Freitag  19:00-21:00 (vorwiegend Praxis)
              Samstag 10:00-18:00 (Vorstellung Praxiselemente mit Übungen
                                                                1,5h Mittagspause, Entspannung,
                                                               Theorieblock, Praxis)
              Sonntag 10:00-13:00 (Praxis, Austausch und Vorschau)

Preis: 200€/Wochenende. Im Preis enthalten sind ausführliches
           Unterrichtsmaterial einschließlich Übungsvideos

wo: Natur & Körper, Weilheimer Str. 10, 86946 Pflugdorf

Die weiteren Module befassen sich intensiv mit den vier Säulen des Prana-Yoga: Erdung, Ausbalancieren und Zentrieren, Anbindung und Verbindung sowie Entwicklung und Wachstum. Der in Modul 1 vorgestellte theoretische Background wird vertieft,
Schwerpunkt bleibt jedoch die Praxis und das eigene Erleben.

Anmeldeformular zum Herunterladen

Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie hier








Gutschein

Gutscheine für alle Angebote von Natur & Körper jederzeit erhältlich.




Kontakt  |  Impressum  | AGB ©